Futter-Patenschaft für Hunde in Not2018-09-11T15:54:04+00:00

Paten gesucht!

Mit einer Futter-Patenschaft füllst du den Napf eines bedürftigen Hundes zuverlässig. Damit hilfst du den Hunden und nimmst den Tierschützern die Angst, die Tiere im nächsten Monat nicht mehr versorgen zu können. So können sie sich auf ihre wichtige Arbeit konzentrieren.
Installiere die feed a dog App auf deinem Smartphone und übernehme eine Hunde-Patenschaft!
Futter-Patenschaft für Hunde

feed a dog ist absolut transparent und kommt bei den Hunden an, für die es bestimmt ist.

Matthias Schmidt,
Tierhilfe Hoffnung e.V.

Die feed a dog Futterspenden kommen an – davon konnte ich mich selbst überzeugen!

Frank Weber,
TV-Hundeexperte

Die Möglichkeit Futter direkt in die Tierheime liefern zu lassen, erleichtert uns die Arbeit.

Roswitha Reidenbach, Vergiss mich nicht - Tiernothilfe e.V.

Ich finde es super, dass feed a dog Hunden in Not mit Futterspenden hilft.

Alexander Sholti,
Schauspieler
  • Zuverlässige Hilfe schon ab 15 €
  • Jederzeit unkompliziert kündbar

  • Du erhältst eine Spendenbescheinigung

Paten gesucht!

Mit einer Futter-Patenschaft füllst du den Napf eines bedürftigen Hundes zuverlässig.
Futter-Patenschaft für Hunde
Jetzt zur App
  • Zuverlässige Hilfe schon ab 15 €
  • Jederzeit unkompliziert kündbar

  • Du erhältst eine Spendenbescheinigung

feed a dog ist absolut transparent und kommt bei den Hunden an, für die es bestimmt ist.

Matthias Schmidt, Tierhilfe Hoffnung e.V.

Die feed a dog Futterspenden kommen an – davon konnte ich mich selbst überzeugen!

Frank Weber,
TV-Hundeexperte

Die Möglichkeit Futter direkt in die Tierheime liefern zu lassen, erleichtert uns die Arbeit.

Roswitha Reidenbach, Vergiss mich nicht - Tiernothilfe e.V.

Ich finde es super, dass feed a dog Hunden in Not mit Futterspenden hilft.

Alexander Sholti, Schauspieler

Zuverlässige Hilfe

Reicht das Futter auch im nächsten Monat? Wenn die Spenden für einen Tierschutzverein zurück gehen, raubt diese Frage den Tierschützern den Schlaf.
Mit einer Futter-Patenschaft kannst du ihnen diese Angst nehmen, denn deine Hilfe kommt jeden Monat zuverlässig bei den Tieren an.

Zuverlässige Hilfe

Reicht das Futter auch im nächsten Monat? Wenn die Spenden für einen Tierschutzverein zurück gehen, raubt diese Frage den Tierschützern den Schlaf.

Mit einer Futter-Patenschaft kannst du ihnen diese Angst nehmen, denn deine Hilfe kommt jeden Monat zuverlässig bei den Tieren an.

Jetzt zur App

Schon ab 15 €

Mit 30 € monatlich machst du einen Hund dauerhaft satt.
Du kannst dir eine Futter-Patenschaft aber auch mit einem anderen Tierfreund teilen: So hilfst du einem Hund zuverlässig bereits für 15 € im Monat!

Schon ab 15 €

Mit 30 € monatlich machst du einen Hund dauerhaft satt.

Du kannst dir eine Futter-Patenschaft aber auch mit einem anderen Tierfreund teilen: So hilfst du einem Hund zuverlässig bereits für 15 € im Monat!

Jetzt zur App

Fragen und Antworten

Erhalte ich eine Spendenbescheinigung?
Auf Wunsch erstellen wir dir gern eine Spendenbescheinigung, wähle dazu einfach „Spendenbescheinigung gewünscht“ beim Abschluss der Patenschaft. Die Spendenbescheinigung erhältst du jedes Jahr im März für alle Spenden des Vorjahres.
Kann ich eine Patenschaft wieder kündigen?
Wir glauben an euren Einsatz für den Tierschutz – nicht an Knebelverträge. Eine Patenschaft kannst du jederzeit kündigen. Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht an feedback@feedadog.com.
Wann wird der Betrag für eine Patenschaft abgebucht?
Der Betrag für eine Patenschaft wird immer wenige Tage nach dem Datum abgebucht, an dem du die Patenschaft abgeschlossen hast. Ausnahmen sind Wochenenden, da an diesen Tagen keine Bankabbuchungen stattfinden.
Kann ich mir einen Hund aussuchen, den ich unterstützen möchte?
Du unterstützt mit einer Futter-Patenschaft immer einen Platz für einen Hund bei einem Tierschutzverein. Wird ein Hund in eine Familie vermittelt, sichert deine Patenschaft so Futter für den nächsten Streuner.