Wir für Spanien: Jetzt Futter spenden + Leben retten!2018-07-09T12:20:53+00:00
Wir für Spanien by feed a dog

Spende Futter für spanische Streuner

Das beliebteste Urlaubsland der Deutschen ist für viele Hunde ein Alptraum: Auf ausgesetzte Hunde, die nicht versorgt werden können, wartet oft nur der Tod.

Installiere jetzt die feed a dog App und sichere das Überleben der Hunde!

Hol dir die Feed a dog App
Feed a dog im Play-Store

Schon ab 1 € machst du einen Hund satt – inklusive Lieferung und allem was dazu gehört!

Gemeinsam mehr erreichen

Teile die Aktion mit deinen Freunden: Gemeinsam können wir mehr erreichen!

Facebook
WhatsApp
Twitter
E-Mail

Hilf beim Einkaufen

Über 1.600 Shops zahlen nach deinem Einkauf eine Geldprämie. Der Einkauf kostet dich dadurch keinen Cent extra!

Starte deinen nächsten Einkauf auf Gooding:

Jetzt mit Gooding helfen

Geld für Futter spenden

Jeder Euro, den du spendest, macht 1 Hund für 1 Tag lang satt – inklusive Lieferkosten und allem, was dazu gehört.

Spende jetzt per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift für spanische Hunde in Not!

Jetzt Geld spenden
Wir für Spanien by feed a dog

Das beliebteste Urlaubsland der Deutschen ist für viele Hunde ein Alptraum:
Auf ausgesetzte Hunde, die nicht versorgt werden können,
wartet oft nur der Tod:
Bitte unterstütze jetzt diese Hunde und sichere so ihr Überleben!

Spende Geld für Futter

Jeder Euro, den du spendest, macht 1 Hund für 1 Tag lang satt – inklusive Lieferkosten und allem, was dazu gehört.

Spende jetzt per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift für spanische Hunde in Not!

Jetzt spenden

Hilf beim Einkaufen

Über 1.600 Shops zahlen nach deinem Einkauf eine Geldprämie. Der Einkauf kostet dich dadurch keinen Cent extra!

Die Gooding Toolbar erinnert dich auf den Online-Shops der teilnehmenden Unternehmen automatisch an die Unterstützung.

Jetzt Toolbar installieren

Spende Futter per Smartphone

Mit der feed a dog App kannst du die spanischen Streuner direkt auf deinem Smartphone unterstützen.

Informiere dich jetzt im App Store oder bei Google Play!

Feed a dog im Play-Store
Hol dir die Feed a dog App

Aktion mit Freunden teilen

Gemeinsam können wir mehr erreichen:
Teile die Aktion mit deinen Freunden!

Facebook
Twitter
E-Mail

Alle Informationen zur Initiative “Wir für Spanien”

Spanien ist das beliebteste Urlaubsland der Deutschen – aber gleichzeitig ein Alptraum für viele Hunde:
Oft werden sie unter schlechten Bedingungen gehalten. Wenn ihre Besitzer sie nicht länger “brauchen”, droht ein grausamer Tod – ein Schicksal, das in jedem Jahr zehntausende Hunde ereilt, die zur Jagd missbraucht werden.
Aber auch die jährlich 140.000 ausgesetzten spanischen Streuner müssen um ihr Überleben fürchten: Wenn die Tierheime nicht schnell einen neuen Besitzer für sie finden und sie nicht mehr versorgen können, bleibt die Tötung der Tiere oft der letzte Ausweg.
Das wollen wir nicht zulassen!
Daher sammelt feed a dog gemeinsam mit 4 geprüft gemeinnützigen Tierschutzvereinen Futter für Hunde in Spanien. Das gesammelte Futter wird fair zwischen den Vereinen aufgeteilt, um möglichst viele Hunde zu retten.
Diese Vereine setzen sich gemeinsam mit uns für die Tiere ein:
Wir für Spanien
Vergiss mich nicht – Tiernothilfe e.V.
Fünf Tierheime in Südspanien zählen auf die Unterstützung des Vereins, um keine Tötungen durchführen zu müssen.
mehr >
Silencio e.V.
Wo Hilfe gebraucht wird: Der Verein unterstützt die Tierherberge Villena in Alicante.
mehr >
TSV Galgo-Friends e.V.
Seit 2009 arbeitet der Verein eng mit dem spanischen Tierheim “Ciudad Animals” in der Nähe von Madrid zusammen.
mehr >
Tiere in Spanien e.V.
Der Verein arbeitet mit 3 Tierheimen rund um Barcelona zusammen und unterstützt die Betreuung von mehr als 400 Hunden.
mehr >
Warum ist Tierschutz in Spanien so wichtig? Informiere dich in unserem Hundeleben Blog >

Alle Informationen zur Initiative “Wir für Spanien”

Spanien ist das beliebteste Urlaubsland der Deutschen – aber gleichzeitig ein Alptraum für viele Hunde:

Oft werden sie unter schlechten Bedingungen gehalten. Wenn ihre Besitzer sie nicht länger “brauchen”, droht ein grausamer Tod – ein Schicksal, das in jedem Jahr zehntausende Hunde ereilt, die zur Jagd missbraucht werden.

Aber auch die jährlich 140.000 ausgesetzten spanischen Streuner müssen um ihr Überleben fürchten: Wenn die Tierheime nicht schnell einen neuen Besitzer für sie finden und sie nicht mehr versorgen können, bleibt die Tötung der Tiere oft der letzte Ausweg.

Das wollen wir nicht zulassen!

Wir für Spanien

Daher sammelt feed a dog gemeinsam mit 4 geprüft gemeinnützigen Tierschutzvereinen Futter für Hunde in Spanien. Das gesammelte Futter wird fair zwischen den Vereinen aufgeteilt, um möglichst viele Hunde zu retten.

Diese Vereine setzen sich gemeinsam mit uns für die Tiere ein:

Vergiss mich nicht – Tiernothilfe e.V.
Fünf Tierheime in Südspanien zählen auf die Unterstützung des Vereins, um keine Tötungen durchführen zu müssen.
mehr >

Silencio e.V.
Wo Hilfe gebraucht wird: Der Verein unterstützt die Tierherberge Villena in Alicante.
mehr >

TSV Galgo-Friends e.V.
Seit 2009 arbeitet der Verein eng mit dem spanischen Tierheim “Ciudad Animals” in der Nähe von Madrid zusammen.
mehr >

Tiere in Spanien e.V.
Der Verein arbeitet mit 3 Tierheimen rund um Barcelona zusammen und setzt sich gemeinsam mit ihnen für fast 400 Hunde ein.
mehr >

Warum ist Tierschutz in Spanien so wichtig? Informiere dich in unserem Hundeleben Blog >

Noch Fragen zu feed a dog?
Alle Fragen rund um feed a dog werden in unserem FAQ-Bereich beantwortet.
Fragen + Antworten
Noch Fragen zu feed a dog?

Alle Fragen rund um feed a dog werden in unserem FAQ-Bereich beantwortet.

Fragen + Antworten

Bitte unterstütze die Hunde in Spanien mit einer Futterspende und sichere so ihr Überleben!

Lade dir die feed a dog App jetzt auf dein Smartphone:

Hol dir die Feed a dog App
Feed a dog im Play-Store